Über Höri

Weshalb wohnen in Höri?

Höri ist nicht «nur» Flughafennähe, sondern das perfekte Zusammenspiel zwischen ländlichem Erholungsraum und den Vorzügen urbaner Infrastruktur. Erholung finde ich entlang des nahegelegenen Neeracherrieds, einem der letzten grossen Hochmoore in der Schweiz, das eine Vielfalt an Lebewesen beherbergt. Oder auf dem Höriberg, mit der wunderbaren Aussicht auf das Unterland, den Flughafen und die Berge. Auch der Glattuferweg bietet sich für ausgedehnte Spaziergänge und Velotouren an.

Dank der optimalen Anbindung an den öffentlichen Verkehr im Halbstunden-takt Richtung Bülach und Oberglatt und Dank des nahegelegenen Autobahnan-schlusses (A51) ist die Gemeinde Höri jedoch auch punkto Mobilität äusserst gut bedient.

Höri bietet mit Kindergarten, Primarschule, Hort und Kinderkrippe Familien einen optimalen Wohnort an. In Bülach, unserer Nachbarstadt, sind in wenigen Minuten die Oberstufe sowie die Berufs- und Mittelschule erreichbar.

Unsere Dorfvereine tragen viel zum Zusammenhalt des Dorfes bei. Sie sind äusserst aktiv und bieten ehrenamtlich immer wieder tolle Anlässe und Veranstaltungen für alle an. Auch die Schul- und Gemeindebibliothek ist ein gern besuchter Ort für Kinder und Erwachsene.

Das Gewerbe mit rund 120 Firmen und 1’400 Arbeitsstellen bietet eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten und Arbeitsplätzen. Der Flughafen Zürich - das Tor zur grossen weiten Welt - ist mit dem öffentlichen Verkehr in nur 30 Minuten erreichbar.

MS Treuhand AG - Tel: 043 399 34 20 - E-Mail: immo@ms-treuhand.ch 

Zürcherstr. 40 8604 Hegnau-Volketswil